Artikel-Schlagworte: „babywalker“

Warnhinweis: Haende weg von Lauflernhilfen

Keine gute Idee: „Babywalker“ als Weihnachtsgeschenk

Die BAG macht mobil gegen LauflernhilfenBonn. Lauflernhilfen gefährden Kleinkinder mehr, als dass sie ihnen nützen. Die unter den Namen „Gehfrei“, „Babywalker“, „Lauflernschule“ oder „Lauflernhilfe“ im Handel erhältlichen Geräte können Unfälle verursachen, bei denen Kinder zum Teil schwere Kopfverletzungen erleiden. Darauf weisen die Bundesarbeitsgemeinschaft „Mehr Sicherheit für Kinder e.V.“ BAG und der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte BVKJD hin. Ihr Rat: Hände weg von Lauflernhilfen als Weihnachtsgeschenk!

via Warnhinweis: Haende weg von Lauflernhilfen.

 

Bei mir als Tagesmutter / Tagesvater (neudeutsch: Tagespflegeperson) finden derartige „Hilfen“ keine Verwendung. Ebenso wie alle anderen Gerätschaften die die natürliche Bewegung einschränken oder behindern.