Kinder brauchen Abwehrkräfte

Um fit durch das Jahr zu kommen brauchen Kinder Abwehrkräfte. Denn ständiges krank sein muss nicht unbedingt sein, denn hier können Eltern und auch Tagesmütter und Tagesväter gemeinsam vorbeugen durch tägliche Bewegung an der frischen Luft.

Einfache Dinge tragen zu einem gesunden Imunsystem bei:

  • Schlafräume nicht zu sehr heizen, die Idealtemperatur liegt bei 18 Grad.
  • Nicht zu früh zu warm anziehen, denn schwitzen fördert Erkältungen.
  • Abwechslungsreiche und gesunde Ernährung durch optimierter Mischkost mit viel frischem Gemüse und als Zwischenmahlzeit am Vormittag frisches Obst oder Gemüse. Ich koche täglich frisch nach optimiX®.
  • Ausreichend und regelmäßigen Schlaf damit der Körper sich ausruhen und neue Kraft schöpfen kann.
  • Barfuss laufen wenn es die Temperaturen zulassen härtet nicht nur ab und stärkt das Imunsystem, sondern fördert auch wichtige kognitive Sinneswahrnehmungen.

 

Quelle: netmons

Kommentieren

*